Energiepartnerschaften MENA Region: Beratung von Solarverbänden in Marokko, Tunesien und Algerien – Schwerpunkt Algerien

Die bilateralen Energiepartnerschaften sind das zentrale Instrument der energie-außenpolitischen Strategie der Bundesregierung unter Federführung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Eclareon führt in diesem Projekt die Beratung im Projektland Algerien durch. Dort ist es das Ziel der Regierung, Erneuerbare Energien investorenfreundlich, zügig und mit Anreizen für hochwertige Technologie und Ingenieursleistung zu fördern, wobei insbesondere die Gestaltung von Ausschreibungen im Bereich der Erneuerbaren Energien detailliert untersucht und vorgestellt werden soll. 

 

Auftraggeber / Finanzierung:
  • Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
Projektpartner:
  • Bundesverband Solarwirtschaft (BSW)
Wirtschaftsberatung
Internationale Geschäftsentwicklung
01.01.2018 - 31.12.2018

Länder

Algerien

Kontakt

Ulf Lohse

Ulf Lohse

Email: 

ul [at] eclareon.com

Phone: 
+49 30 88 66 74 081