Geschäftsanbahnungsreise vom 26.-30.06.2017 nach Louisiana und Texas

Vom 26. bis 30. Juni 2017 organisiert die AHK USA-Süd, in Kooperation mit German Water Partnership und dem VDMA mit der Unterstützung von eclareon eine fünftägige Geschäftsanbahnungsreise in die USA. Dabei handelt es sich um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU, die im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie durchgeführt wird. Ziel ist es, den Teilnehmern diesen international wichtigen Markt zu öffnen und dort professionelle Geschäftskontakte anzubahnen.

Das Programm richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige der gewerblichen Wirtschaft sowie fachbezogene freie Berufe und wirtschaftsnahe Dienstleister mit Geschäftsbetrieb in Deutschland. Gerade in den beiden US-Bundesstaaten Texas und Louisiana ist in den Sektoren Landwirtschaft, Rohstoff- & Chemie, Schiefergas und Wasserinfrastruktur im Hinblick auf die Abwasser- und Wasserbehandlung ein großer Bedarf bzw. Nachholbedarf zu verzeichnen.

In den folgenden Bereichen bestehen sehr gute Absatzchancen für deutsche Unternehmen vor Ort:

  • multifunktionale Systeme zur Wasser- und Abwasserbehandlung
  • innovative Abwasseraufbereitungslösungen
  • effiziente Reinigungsprozesse für Abwasser
  • Filter- und Prozesstechnik
  • Pumpensysteme
  • grüne Chemikalien
  • Rohr- und Kanalsystem

Im Vorfeld der Reise erhalten die Teilnehmer firmenspezifische Kompaktinformationen und eine Zielmarktanalyse mit aktuellen Informationen zur Branchen- und Marktsituation in den USA. Die Geschäftsreise beinhaltet zwei halbtägige Präsentationsveranstaltungen im Großraum Baton Rouge, LA und in Großraum Houston, TX, die sich auf die Wasserwirtschaft (im speziellen Abwasser-/Wasserbehandlung) konzentrieren und bei der sich die Teilnehmer einem ausgewählten Fachpublikum vorstellen können. Im Fokus der Reise stehen darüber hinaus individuell organisierte Geschäftsgespräche.

Der Eigenanteil zur Teilnahme liegt je nach Unternehmensgröße zwischen 500,00 und 1.000,00 € (netto) zzgl. Reise- und Übernachtungskosten. 

Wirtschaftsförderung
MEP
Wasserwirtschaft
26.06.2017 - 30.06.2017

Länder

Amerika
Louisiana und Texas

Kontakt

Daniel Wewetzer

Daniel Wewetzer

Email: 

dw [at] eclareon.com

Phone: 
+49 30 88 66 74 055