Renewables Networking Platform

Die Renewables Networking Platform ist ein vierjähriges Projekt, das im März 2017 startete. Es beinhaltet die Bereitstellung einer Plattform für Diskussionen und den Dialog zwischen den verschiedenen Marktteilnehmern, wie den Verbänden für erneuerbare Energien, nationalen und EU-Parlamentariern und Akademikern, auf europäischer, nationaler, regionale und lokale Ebene. Zu diesem Zweck sieht das Projekt die Organisation verschiedener politischer Veranstaltungen auf hoher Ebene und die Überwachung bewährter Verfahren und Hindernisse für den Einsatz von EE auf nationaler und subnationaler Ebene vor.

Im Rahmen des RNP-Projektes ist Eclareon verantwortlich für die Analyse der technischen, betrieblichen und administrativen Hindernisse, die die Entwicklung von erneuerbaren Energien in den europäischen Mitgliedsstaaten im Hinblick auf ihre Ziele in der EE-Richtlinie behindern. Darüber hinaus werden bewährte Verfahren zur Förderung der Nutzung erneuerbarer Energiequellen in der EU ermittelt.

 

Auftraggeber / Finanzierung:
Projektpartner:
URL:  www.renewables-networking.eu
RNP
Politikberatung
Politik Datenbanken
Erneuerbare Energien
01.03.2017 - 28.02.2021

Länder

Belgien
Bulgarien
Dänemark
Deutschland
Estland
Finnland
Frankreich
Griechenland
Irland
Italien
Kroatien
Lettland
Litauen
Luxemburg
Malta
Niederlande
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Slowakei
Slowenien
Spanien
Tschechien
UK
Ungarn
Zypern

Kontakt

Robert Brückmann

Robert Brückmann

Email: 

rb [at] eclareon.com

Phone: 
+49 30 88 66 740 20

Kontakt

Céline Najdawi

Céline Najdawi

Email: 

cn [at] eclareon.com

Phone: 
+49 30 88 66 740 24