Informationsreise serbischer Multiplikatoren zum Thema „Recycling- & Waste Management Technologien“ vom 6.-8. Februar 2017 in Deutschland

Im Rahmen des Markterschließungsprogramms des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert die eclareon GmbH in Kooperation mit Goduni International  eine Informationsreise zum Thema Recycling- & Waste Management Technologien für serbische Multiplikatoren aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung und Wissenschaft in Deutschland. Die Reise findet vom 6.-8. Februar 2017 statt.

Ziel der Reise ist es, den serbischen Teilnehmern deutsche Technologien und Know-how vorzustellen und Referenzprojekte zu besuchen. Das in Deutschland erworbene Wissen soll anschließend in Serbien verbreitet werden. Für die deutschen Unternehmen besteht die Möglichkeit, erste Kontakte mit möglichen serbischen Geschäftspartnern zu knüpfen.

  • Auftaktveranstaltung

Während einer halbtägige Informations- und Präsentationsveranstaltung am 6. Februar in Dortmund  präsentieren Fachexperten aus Wirtschaft und Forschung, sowie Vertreter wichtiger Institutionen aktuell relevante  Aspekte der deutschen Abfall- und Recyclingwirtschaft. Zudem soll auf dieser Veranstaltung ein Erfahrungsaustausch mit deutschen Teilnehmern ermöglicht werden.

  • Besuch von Referenzprojekten und Einrichtungen

An den darauffolgenden Tagen werden die serbischen Multiplikatoren deutsche Unternehmen und Institutionen aus der Recycling- und Abfallwirtschaft besuchen. Anschließend ist der Besuch der E-world energy & water geplant.

  • Die mazedonische Delegation

Die serbische Delegation besteht einerseits aus Entscheidungsträgern aus Verbänden auf kommunaler und nationaler Ebene, andererseits aus Vertretern der Wirtschaft und Wissenschaft mit Interesse an Recycling- und Waste Mangement Technologien.

Interessierte deutsche Unternehmer sind herzlich zur Informations- und Präsentationsveranstaltung am 6. Februar 2017 im TOP Tagungszentrum Dortmund eingeladen. Bei Interesse kann auch ein Vor-Ort Besuch der serbischen Delegation im Unternehmen bzw. am Stand auf der E-world energy & water in Essen organisiert werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei, für die Tagesverpflegung fallen 30,- € an. Mit der Überweisung wird Ihre Anmeldung bestätigt. Sie erhalten am Veranstaltungstag vor Ort eine Quittung über den einbezahlten Betrag.

Empfänger: eclareon GmbH
Konto-Nr.: 1138 2198 00
BLZ: 430 609 67
IBAN: DE 6343 0609 6711 3821 9800
BIC: GENODEM1GLS
Bank: GLS Bank
Stichwort: „Recycling Serbien"

Wirtschaftsförderung
MEP
Recycling- & Waste Management
06.02.2017 - 08.02.2017

Länder

Serbien

Veranstaltungsort:

TOP Tagungszentrum Dortmund
Emil-Figge-Straße 43
44227 Dortmund