Solarparks & Energiespeicher in Kambodscha

Am 01.07.21 findet eine virtuelle Informationsveranstaltung zum Thema Solarparks & Energiespeicher statt. Die Veranstaltung richtet sich an deutsche Unternehmen aus den Bereichen Energiespeicher und Erneuerbare Energien (speziell Solar), die ein Interesse haben, Ihre Aktivitäten auf den kambodschanischen Markt auszuweiten.

Das Königreich Kambodscha zählt flächenmäßig und gemessen and der Bevölkerungszahl zu den kleineren Ländern im südostasiatischen Raum. Kambodschas Wirtschaft profitiert von einem steigenden Exportgeschäft, der geostrategisch guten Lage, einer geringen Arbeitslosenquote sowie einer moderaten Inflationsrate. Der Bedarf an einer stabilen und sauberen Energieversorgung steigt demnach zunehmend und Abhängigkeiten von Importen sollen zukünftig vermieden werden. Aktuell verfügt Kambodscha über ein sehr hohes Potenzial an erneuerbaren Energien. Wasserkraft ist bereits ein wichtiger Teil des Energiemix und Solarenergie rückt zunehmend in den Fokus.

 Die Informationsveranstaltung wird organisiert von eclareon GmbH, einem Durchführer der Exportinitiative Energie, gemeinsam mit der Delegation der Deutschen Wirtschaft in Myanmar. Bei Fragen zur Teilnahme auf deutscher Seite wenden Sie sich bitte an Name Roxana Nasrollahi-Kermani (eclareon GmbH).

EE Energie
Wirtschaftsförderung
Exportinitiative Energie
International Fachveranstaltungen
Informationsveranstaltungen
Solarenergie
01.07.2021

Länder

Kambodscha

Kontakt

Janine Fleischhacker

Email: 

jf [at] eclareon.com

Phone: 
+49 30 88 66 740 52