Investitionsleitfaden Photovoltaik Deutschland

Eine Marktübersicht und Praxishilfe zur Umsetzung von Solarstrom-Geschäftsmodellen in Deutschland

Mit der verstärkten Marktintegration der Photovoltaik ergeben sich eine Reihe neuer Geschäftsmodelle mit denen sich PV-Anlagen unabhängig von der EEG-Einspeisevergütung wirtschaftlich betreiben lassen. Um einen Überblick über die verschiedenen Vermarktungsmöglichkeiten zu geben entwickelte eclareon mit Unterstützung der arepo consult aus Berlin den „Investorenleitfaden Photovoltaik“. Der 120-seiten starke Leitfaden gibt eine detaillierte Erklärung der verschiedenen Geschäftsmodelle für die Photovoltaik in Deutschland. Im Fokus stehen hier Direktvermarktungs-, Eigenverbrauchs-, und Stromliefermodelle, welche anhand von Best-Practice Beispielen aufgezeigt werden. Ziel des Leitfadens ist es eine möglichst detaillierte Umsetzungshilfe für Eigenverbrauchs- und Direktlieferungsprojekte für PV Investoren in den verschiedensten Marktsegmenten zu geben. Dazu wurde ein detaillierter Leitfaden mit Anleitungen zur Projektentwicklung, Projektstruktur, rechtlichen Rahmenbedingungen und technischen Besonderheiten erstellt. Für jedes Geschäftsmodell wurden in verschiedenen Marktsegmenten detaillierte Wirtschaftlichkeitsberechnungen inklusive umfangreicher Sensitivitätsanalyse durchgeführt.

 

Auftraggeber/ Finanzierung:

Bundesverband Solarwirtschaft e.V.

Projektpartner: arepo Consult
URL: http://www.bsw-solar-shop.de/bsw/sortimentliste/details/shop/investorenleitfaden-photovoltaik-marktuebersicht-und-praxishilfe-zu-pv-geschaeftsmodellen.html
Wirtschaftsberatung
Geschäfts- und Finanzmodelle
Photovoltaik
01.11.2013 - 30.06.2014

Länder

Deutschland

Kontakt

Christian Grundner

Christian Grundner

Email: 

cg [at] eclareon.com

Phone: 
+49 30 88 66 740 80