PV Cash Flow Modelling in Tunesien

Tools und Expertenschulungen zur Anwendung und Weiterentwicklung von Cash Flow Modellen für PV Projekte in Tunesien

Auf Basis des in Tunesien in 2014 durchgeführten Beratungsprojekts „Enabling PV“ und den hierbei getätigten Recherchen zum Marktrahmen für die Projektierung von PV-Anlagen wurden im Herbst 2014 Berechnungstools für die wichtigsten PV-Anwendungssegmente in Tunesien erstellt und Schulungen durchgeführt. Damit wurde der tunesischen Energieagentur ANME, tunesischen Banken und tunesischen Investoren eine möglichst genaue Berechnung der Wirtschaftlichkeit in den einzelnen Marktsegmenten ermöglicht. In einer weiteren Schulung in 2015 wurde der bisherige didaktische Fokus vom handwerklichen Umgang mit der Cash Flow Modellierung dahingehend erweitert, noch stärker die Logik einer PV-Rentabilitätsbetrachtung und die zentralen Einflussparameter in ihrem Zusammenhang zu vermitteln.

 

Auftraggeber / Finanzierung:

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Projektpartner:  
URL: https://energypedia.info/wiki/Dynamic_Cash_Flow_Analysis_of_Photovoltaic_Projects_in_Tunisia
GIZ MEP Tunesien
Wirtschaftsberatung
Geschäfts- und Finanzmodelle
Photovoltaik
18.08.2014 - 30.11.2014

Länder

Tunesien

Kontakt

Ulf Lohse

Ulf Lohse

Email: 

ul [at] eclareon.com

Phone: 
+49 30 88 66 740 81