Ivana Naydenova

Ivana Naydenova arbeitet als Consultant in der Abteilung für Politikberatung.  Sie ist für die Recherche der Klimaschutzpolitiken in Bulgarien sowie für Fragen der politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen für die Förderung, den Netzanschluss und die Netzintegration von Erneuerbaren Energien im Strom, Wärme und Transportsektor verantwortlich. Ivana Naydenova ist bulgarische Muttersprachlerin, spricht  fließend Englisch und Deutsch und verfügt über gute Kenntnisse der russischen Sprache.

Im Rahmen des RES LEGAL Europe Projektes verantwortet Ivana Naydenova die Recherchen und Analysen für Bulgarien, Slowenien, Bosnien und Herzegowina, Mazedonien und Montenegro. Außerdem arbeitet sie im PV Financing Projekt an der Sammlung und Recherche von Daten zu den rechtlichen und politischen Barrieren für die Entwicklung der Photovoltaik.

Ivana Naydenova studiert Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität zu Berlin. Ihr akademischer Schwerpunkt liegt auf den Bereichen der statistischen Datenanalyse  und der praktischen Informatik.

eMail

in [at] eclareon.com

Phone
+49 30 88 66 740 0
Ivana Naydenova
Beraterin Politikberatung