Oskar Vågerö

Oskar Vågerö arbeitet als Berater in der Abteilung für Politikberatung.  Er ist für die Recherche der Klimaschutzpolitiken in Schweden sowie für Fragen der politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen für die Förderung, den Netzanschluss und die Netzintegration von Erneuerbaren Energien im Strom, Wärme und Transportsektor verantwortlich. Oskar Vågerö ist schwedischer Muttersprachler, spricht fließend Englisch und hat gute Kenntnisse der französischen Sprache.

Im Rahmen des RES LEGAL Europe Projektes verantwortet Oskar Vågerö die Recherchen und Analysen für Schweden. Außerdem arbeitet er im Renewables Networking Platform Projekt an der Sammlung und Recherche von Daten zu den rechtlichen und politischen Barrieren für die Entwicklung der erneuerbaren Energien.

Vor seiner Tätigkeit bei eclareon arbeitete Oskar Vågerö für Global Engineering Services bei Elekta Instrument AB, einem Unternehmen für Neurowissenschaften und Strahlentherapie. Gleichzeitig war er Mitglied der Studentenvertretung und als Projektleiter für Studienmöglichkeiten in Nachhaltigkeitskonferenzen bei der Organisation Sustainergies tätig.

Oskar Vågerö absolviert derzeit seinen Master in Sustainable Energy Engineering am KTH Royal Institute of Technology in Stockholm, Schweden.

eMail

pt6 [at] eclareon.com

Phone
+49 30 88 66 74 00
Oskar Vågerö
Berater Politikberatung